AB0035

AB0035

Umweltfreundliche Kunstwerke von Anja Busczynsky

zusehen ist das werk AB0035. Eine quadratische knallig pinke leinwand aus der untern linken ecke sowie unteren seite ragen weisse /schwarze sowie graue Linien bis in die Mitte der Leinwand.

AB035 ist ein tietelloses werk in intensiven pink bit pikmentlisen muster

Acryl auf recycelter Leinwand

Über den Uph-kunstladen erhältlich

50,00€

Inklusive MwSt. zzgl Versand
Das kleine Kunstwerk aus dem Jahr 2022 ist auf einer 20/20/2 Leinwand . Trotz seiner kompakten Maße kann es locker mit den großen mithalten.

Datenblatt

Signatur der Künstlerin, schwarze dünne Linien auf grauer Fläche .(ab0035)
signatur Vorne
Inspiriert:

genau genommen diente ein anderes werk (ab0038 ) als inspiratin auch wenn ab0035 vor dem anderen fertig gestelltwurde und daher die niedrigere nummer hat

Beschreibung:

ABoo35 ist auf einer recyceolten mini leinwand gefertigt worden..2022 endstanden zeigt es ein Neon pinken hintegrund vom unteren linken wand ersträchtz sich einen wildes Linien muster on grau schwarz ubd weiß

ab0035 Nahaufnahme. Pinke Fläche auf der sich graue und schwarze dünne Linien befinden diese sind leicht verwischt.
Nahaufnahme von AB0035_- Originalgemälde von Anja Busczynsky. Zeigt die graue Unterkante. Auf der man den Glanz gut sehen kann.
Die kleine Leinwand macht großen Eindruck. Dieses kleine Original beweist, dass es nicht auf die Größe bei Großartigkeit ankommt.

Es ist über den Uph-Kunstladen als Direktkauf oder als postkarte erhältlich
Ab0035 eine quadratische pinke Leinwand, mit

Pflege Hinweis

Für lange farb Intensität ist es ratsam, das Werk vor direkter UV Einstrahlung zu schützen. Kunstwerke sollten keiner zu hohen Luftfeuchtigkeit oder Nässe ausgesetzt sein.

Niemals mit heißem Wasser oder Dampf reinigen . Auch sollten sie, wenn möglich, auf Reinigungsmittel verzichten! Bei starken Verschmutzungen empfehle ich ein weiches Tuch mit kühlem Seifen oder Priel Wasser zu befeuchten (nicht tropfnass) das Werk gleichmäßig abzuwaschen und im Anschluss gut trocken zu wischen. 

Sollte es zu einer je zu einer Druckstelle auf einer Leinwand kommen (Beule), können sie diese wieder entfernen, in dem sie die Leinwand grade mit der Bildseite nach unten auf den Boden legen.  Und mit einem Schwamm die Rückseite der Leinwand, also den Soff  ordentlich nass machen. Dabei sollten sie großflächig vorgehen, also mindestens  5–10 cm rings herum gleichmäßig nassmachen(kaltes Wasser) keine Pfütze machen, sondern den Stoff befeuchten! Anschließend lassen sie die Leinwand ohne sie nochmal zubewegen oder daran zu kommen. Richtig trocknen lassen, eigentlich sollte der Stoff sich wieder straffziehen.

Bitte auf keinen Fall bügeln oder mit Hitze behandeln!

Urheberrecht

Ein selfie der Künstlerin mit Farbfilter

Anja Busczynsky

über dasMaterial Über die mal technick

Material

Recycelte Leinwand

Weil Es eine Schande ist wie viele Leinwände, die eigentlich vollkommen in Ordnung sind, täglich vernichtet worden. Aber auch wenn nur der Rahmen noch in Takt ist, gibt es keinen Grund diesen einfach zu vernichten, denn er könnte einfach neu bespannt werden.’Nur sind die meisten menschen zu bequem oder unaufmerksamsolchen umwelt vebrechen gegnüber
Dekorativ, fünf übereinander liegende druckleinwände man sieht nur eine Kante bzw Ecke von ihmOft sind diese Leinwände foliert und manchmal auch etwas defekt(kleiner Riss). Letzteres sehr selten. Jedenfalls eignen sie sich nicht zum direkten Übermalen, weshalb eine Aufbereitung nötig ist

1. Die Folie muss runter es gibt verschiedene Möglichkeiten ,jede hat jedoch ihre Tücken ,vor und Nachteile.

-Nass machen

Dafür muss du das Gewebe richtig durch tränken mit Wasser , während des Trocknens bilden sich, blasen, wo sich die Folie vom Gewebe getrennt hat. Dort setzt du an und ziehst die Folie vorsichtig ab. Leider klappt das nicht immer und dabei kann die Leinwand  kaputtgehen.


-Wandfarbe

Mehrere dünne schichten Wandfarbe aufstreichen, wenn die vollständig getrocknet sind (mindestens 1Woche) bilden sich risse . geht man mit dem spachtel darunter löst man folie +Farbe von der leinwand . das macht  aber unschönen müll der nicht so klasse ist 

2. Sollte die Leinwand defekt sein muss neuer Stoff gespannt werden , dazu nutze ich meist Baumwolllaken (diese Bettlaken aus zb. dem Krankenhaus)Wenn diese nicht mehr richtig weiß werden , werden auch diese weggeworfen .

3. Anschließend muss die Leinwand grundiert werden  , dazu nutze ich Gesso oder Fassadenfarbe (die ist wasserfest)

4.Nun können sie Bemalt werden.

Mix / Mix Media

Mix ist Die wohl häufigste Maltechnik. Die ich nutze Sie bezeichnet das normale Pinsel-Malen & auch mit dem Spachtel oder Malmesser malen.

Oft nutze ich tatsächlich viel verschieden Techniken im Mix .. Somit gilt dieses dann als Mix Media.

Pinsel,
 

Das Könnte dich auch Interessieren

Bei Interesse an dem Werk, Fragen oder Anregungen

Ich bin nur eine Nachricht weitweg!


Review AB0035.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert